Werke Philipp Francks

       
Alt-Frankfurt
1929
60x55 cm
Die Kornernte
um 1916
66x76 cm
Dame im Sessel
1930
120x110 cm
Jüngling mit Hund
um 1910
120x113 cm
Die Kaffeetafel
um 1910
53x42 cm
Kanalbrücke mit Schwänen
1938
90x100 cm
Badespaß
1919
Kronberg mit dem Altkönig
1916
91x115 cm
Museumsgesellschaft Kronberg


Quellen:
  1. Philipp Franck: Maler zwischen Taunus und Wannsee; herausgegeben von der Museumsgesellschaft Kronberg, Frankfurt am Main : Kramer, 1981.
  2. Frankfurter Malerei des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, Frankfurt am Main, 1993. Kleine Schriften des Historischen Museums Frankfurt; Band 47.
  3. A. Wiederspahn und H. Bode, Die Kronberger Malerkolonie: ein Beitrag zur Frankfurter Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts, Waldemar Kramer Verlag, Frankfurt am Main, 1982.
  4. Kunstlandschaft Rhein-Main, Malerei im 19. Jahrhundert (1867-1918), Ausstellungskatalog Haus Giersch, Frankfurt, 2001.

Zurück