Werke Anton Burgers

Zeichnungen

       
Straße in Eppstein
Hessisches Landesmuseum Darmstadt   (1)
 
  Der Pfeifenhändler
ca. 1849 (1)
  Der Althändler
Hessisches Landesmuseum Darmstadt   (2)
  Anna Burger als Achtundzwanzigjährige
1880 (1)
  Die schöne Heumacherin
1849 (1)


Quellen:
  1. Anton Burger: 1824 - 1905; Maler des alten Frankfurt und Gründer der Kronberger Malerkolonie. Waldemar Kramer Verlag, Frankfurt am Main, 1988.
  2. A. Wiederspahn und H. Bode, Die Kronberger Malerkolonie: ein Beitrag zur Frankfurter Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts, Waldemar Kramer Verlag, Frankfurt am Main, 1976.

Zurück